Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/stiermasens

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wir bleiben lieber unter uns!

Na da waren sie also wieder, die gemütlichen Saarländer. Unsere östlichen Nachbarn nutzten den freien Tag zum Einkaufsbummel in der befreundeten Pfalz, wie zum Beispiel in Zweibrücken. Ein Krämer- und Flohmarkt in der Innenstadt zog die Feiertagsbesucher so richtig in ihren Bann. In der Fußgängerzone der Herzogsstadt herrschte so dichtes Gedränge wie beim Stadtfest.

Und in Pirmasens? Nun weil ja schon bei unseren identitätslosen Stadtfesten die Besucherzahlen rückläufig sind, war auch in der Einkaufsstadt Pirmasens nur selten typisch saarländisches Geplapper hörbar. Zudem wurde ja auch nichts geboten. Schade! Die „Kohle“ der Saarländer blieb in den Zweibrücker Kassen hängen. Der Marketingverein nutzte die Chance nicht, das saarländische Einkaufsvölkchen nach Pirmasens zu ziehen, damit auch die Pirmasenser Geschäfte ein Stückchen von dem Feiertagsgeschäfts-Kuchen abkriegen. Oder hatte das Stadtmarketing gerade keine Zeit, weil es sich noch mit den Festivitäten für die Aufstellung der Stiere beschäftigt? Aber da haben die Saarländer bestimmt keinen Feiertag…

28.8.06 11:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung