Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/stiermasens

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ohnmacht

Seit einigen Monaten wird der „Oettinger-Park“ unterhalb des Parkhauses so richtig aufgewertet. Wessen geniale Idee es auch immer gewesen sein mag, die dafür investierte Kohle wurde mal wieder – wie so oft in sTIERMASENs - richtig in den Sand, Verzeihung, in den Beton gesetzt. Aus diesem Material entstand der dortige Bolzplatz für Kinder. Riesig. Denn die Verletzungsgefahr wird durch solch einen Untergrund natürlich auf ein absolutes Minimum reduziert.

 

Aber das Rezept, durch die kleinen Straßenkicker aus gutem Hause, die schlechte Gesellschaft der Straßentrinker zu vertreiben, schlug fehl. Unsere Freunde der dortigen „Oettinger-Fraktion“ lassen weiter glückselig den Gerstensaft durch ihre Kehle laufen. Selbst für ihre Kinder ist der knallharte Kicker-Boden des anliegenden Bolzplatzes zu schade. Auf dem Plätzchen frönen schon seit langem nur noch ganz wenige Jugendliche der Deutschen beliebtesten Sportart. Es scheint eher so, dass aufgrund der auf dem harten Geläuf gesichteten Glasscherben, quasi die zweite „Öttinger-Generation“ nachrückt.

 

Hoffentlich sind die dort herumlungernden Kinder auch stark genug, den Avancen der in der Nähe der ehemaligen Parkhaus-Toiletten befindlichen gleichgeschlechtlichen Männerszene zu widerstehen.

 

Allein schon bei dem Gedanken an solch einem Ort einen Kinderbolzplatz zu installieren, treibt den Schreiber in eine tiefe Ohnmacht.

10.9.06 18:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung