Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/stiermasens

Gratis bloggen bei
myblog.de





Neues aus sTIERMASENs

Ach was sind sie doch schön, die Kneipengespräche, über diese und jene Themen. Natürlich auch über die neuen Wappentiere aus Plastik. Eben jene Kunstofffiguren, die wie in Berlin - der Bär - bereits abgebaut sind und in München - der Löwe - derzeit abgebaut werden. Dabei waren die Löwen in der Landeshauptstadt des bayrischen Königreiches, so habe ich mir sagen lassen, bei weitem günstiger zu erwerben, als hier bei uns in sTIERMASENs. Wurde da vielleicht jemand über das (Stier)Fell gezogen.

Ach ja und auch der Preis für einen Fisch, der bereits seit drei Jahren bei der identitätslosen Veranstaltung mit Namen Schlabbeflickerfest den Stand eines Vereines schmückt, in unserem vom Landesvater so geliebten Kaiserslautern ebenfalls zum langjährigen Inventar gehört, kostete nur 500 Euro!

 Aber das wollte ich ja eigentlich gar nicht erzählen. Vielmehr hat mir meine nette Gesprächspartnerin eine Sichtweise in punkto sTIERMASENSs näher gebracht, die mir bis eben noch gar nicht bewusst war.

Meine Frage lautet:

Wann werden auf den braunen Schildern - wurden die etwa von den im Stadtrat sitzenden unsäglichen Reps gesponsert? - an den sTIERMASENSERISCHEn Orsteingängen, die für unsere Einkaufstadt werben, endlich die Pemps durch Stiere ersetzt?

Dies müsste schon allein des coperate identity wegen geändert werden. Denn ins deutsche übesetzt hat das "ci" folgenden Sinn:

Ein einheitliches Erscheinungsbild zeugt von Professionalität.

Darauf wollten wir Marketing-Amateure nur noch mal hinweisen. Auf gehts!

 

16.9.06 01:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung